<p>PCM 1 - Grundlagen:</p>

<p>Der Einstieg in die Kernthemen des PCM</p>

PCM 1 - Grundlagen:

Der Einstieg in die Kernthemen des PCM

Einstieg in die Arbeit mit dem Process Communication Model

gelungene Kommunikation
Sich selbst und Andere besser verstehen
Beziehungen harmonisch gestalten
Wann:

Mittwoch/ Donnerstag 24. und 25. 8.2022 (9h-17h00) -Freitag 26.8.2022 09h00 bis 13h30

Beschreibung:

Wäre es nicht toll, stets die beste Version von uns selbst zu zeigen?

Unsere eigenen Stärken einzubringen und gleichzeitig anderen zu ermöglichen sich zu entfalten?

Wie können wir Missverständnisse, Rückschläge und Unstimmigkeiten vermeiden, die oft auftreten, wo Menschen zusammenleben und arbeiten?

Die gute Nachricht ist: Jeder Mensch kann lernen sich selbst und andere zu entschlüsseln, eine gemeinsame Sprache zu entwickeln und verständnisvolle Beziehungen aufzubauen.

Ob als Team, Organisation, Führungskraft, TrainerIn, LehrerIn, Elternteil oder PartnerIn: Wer PCM nutzt, entscheidet sich für eine positive Grundhaltung, begrüßt die Unterschiedlichkeit von Menschen und kann so für sich und andere etwas zu bewegen!

Im Großen wie im Kleinen. Jeden Tag und jeden Augenblick. Bei der Arbeit und zu Hause. Denn jedes Gespräch kann eine Veränderung bewirken.

PCM. Das Werkzeug, um jeden Tag etwas zu bewirken.

Ort: Deutschland, München
Trainer:in: Ute Schütz
Format: Präsenz
Preis: Auf Anfrage

Mehr Infos anfordern

Was Sie lernen

Sich selbst verstehen

Mit dem PCM-Profil lernen Sie sich selbst von verschiedenen Seiten wie Persönlichkeitsanteilen, Stärken und Vorlieben zu betrachten. Sich auf diese Weise kennen zu lernen, hilft Ihnen im Alltag, Ihre Bedürfnisse, Aufgaben und Träume zu erfüllen und diese auch anderen mitzuteilen.

Soziale Intelligenz

Eine vertiefte Selbsterkenntnis und die Schärfung Ihrer Beobachtungsgabe versetzt Sie in die Lage, das Verhalten, die Motivation und die Persönlichkeit anderer Menschen zu entschlüsseln. In diesem Bewusstsein gelingt künftige Interaktion mühelos, weil sie lernen die Sprache des jeweils anderen zu sprechen.

Stressbewältigung

Sobald Sie die individuellen Kommunikationsstile von sich und anderen erkennen, können Sie schon bei den ersten Anzeichen von Missverständnissen einlenken und das Gespräch mit Ihrem:r Gesprächspartner:in, wieder produktiv weiterführen. Die Fähigkeit miteinander in Einklang zu kommen, Reibereien und Vorurteile zu vermeiden, hilft Stress und all seine unproduktiven Begleiterscheinungen zu beseitigen.

Die PCM 1 - Grundlagen schulen Instinkt und Strategie

  • Um Entscheidungen zu treffen und im Bewusstsein über sich selbst und andere zu handeln.
  • Um menschliches Verhalten zu entschlüsseln und Kommunikation effektiv anzupassen.
  • Um die Produktivität durch das Verständnis von Motivationen zu steigern.
  • Um problematische Kommunikation und unproduktive Verhaltensweisen abzuwenden.
  • Um tragfähige Beziehungen aufzubauen.
Mehr Infos anfordern
Ute Schütz
Wertschätzende Kommunikation ist Honig für jede Seele.

Die Neugier auf Menschen motiviert mich jeden Tag aufs Neue.

Mein Wirken in der Personalbeschaffung, dem Executive und Business Coaching stellt meine Kommunikationsfähigkeiten ständig auf den Prüfstand. Herrlich !

Ute Schütz
PCM-Trainer:in

Mehr Infos anfordern



Sprechen wir miteinander

Haben Sie eine Frage zu PCM, zur Anwendung in Ihrem Unternehmen oder wollen Sie einfach nur mit uns sprechen? Bitte kontaktieren Sie uns, wir helfen Ihnen sehr gerne weiter.

Kontaktieren Sie uns
Kontaktieren Sie uns

Schön, dass Sie mehr über PCM erfahren möchten. Lassen Sie uns bitte wissen, wie wir Ihnen helfen können? Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.


Login für CPs



Anmelden


Passwort vergessen

Mehr Infos anfordern


Ich bin bereits registriert,
Anmelden


Mehr Infos vom CP anfordern


Vielen Dank für Ihr Interesse